Ponzio Polska

OFERTA PONZIO POLSKA

Systemy okienno - drzwiowe
Systemy fasadowe
Systemy przesuwne
Systemy przesuwne

PONZIO PE50

Technische Zeichnungen

Aluminiumprofilsystem ohne thermische Isolierung für Konstruktionen im Innenbereich für leichte Trennwände und Vitrinen, Fenster, sowie Innentüren.

Weitere Vorteile
- Verwendung der Euro-Nut bei Türen
- Möglichkeit der Anwendung einer Kunststoff-Nut bei Fenstern
- Folgende Ausführungen sind realisierbar: Pendeltüren, Paneeltüren,Türen mit axial montierten Bändern, Ganzglastüren, manuelle oder automatische Schiebetüren, Fenster, leichte Trennwände und Vitrinen
- Hoher Komfort durch zahlreiche Beschlagsvarianten
- Flächenbündige Fenster möglich (Flügel und Rahmen von außen flächenbündig)
- Manuelle oder automatische Schiebetüren
- Viele Türflügelvarianten (mit breitem Balken, flügelumlaufend, mit oder ohne Schwelle)
- Enge Verbindung zu anderen PONZIO-Systemen
- Profilverbinder verschraubt oder verpresst

Aluminiumprofile
EN AW-6060 gem. PN-EN 573-3, Stand T66 gem. PN-EN 515 Al Mg Si 0,5 F22 gem. DIN 1725 T1, DIN 17615 T1.
Füllungen
Einzel- oder Verbundglas jeglicher Art bzw. lichtundurchlässige Paneele mit der Stärke: Türen und Wände: 2-35 mm, Fenster: 5-43 mm
Oberflächenbeschichtung
Pulverbeschichtung mit Polyster Pulverlacken nach den Qualitätsstandard von Qualicoat und der gesamten RAL-Palette; Eloxal in den Farben: natürliches Aluminium, Oliv, Champagne, Gold, "Altgold", braun - nach den speziellen Qualitätsstandards von Qualanod; Beschichtung in Holz-Optik
Dichtungen
Aus synthetischem EPDM nach Norm 7863 und Herstellungsnorm ISO 3302-01, E2
Tiefe
52 mm
Rauchdichtheit
klasa Sa und S200 nach DIN-EN 13501-2:2016
Zulassungen und Zertifikate
Nationale technische Einschätzung ITB-KOT-2018/0621